Set auf Super Cycle of Furniture – MIGE Büromöbel

MIGE Büromöbel

Set auf Super Cycle of Furniture – MIGE Büromöbel

|12. August 2018 | News

Nicht jeder war bereit zu sagen, wie sich ein Präsident Trump auf die Ergebnisse 2017 auswirken wird, aber das hielt sie nicht davon ab, optimistisch zu sein. „Eine Sache, die ich vor langer Zeit gelernt habe, ist, dass ich nicht das politische Prognosespiel spiele“, sagte Chad Spencer, Präsident China Office Furniture der in Memphis, Tennessee, ansässigen Dufresne Spencer Group. |Das ist ein Rezept für eine Katastrophe.“ Doch DSG verwendet ein anderes Rezept. Es fordert mehr Wachstum nach einer fast zweijährigen Pause, um das vergangene Wachstum zu verdauen, und die Umstellung auf ein neues Ladenbetriebssystem. Der Umsatz werde in diesem Jahr bei fast 300 Millionen US-Dollar liegen, gegenüber 260.4 Millionen US-Dollar im Jahr 2015, und im Jahr 300 die 2017-Millionen-Dollar-Marke überschreiten, sagte Spencer.

Der Einzelhändler möchte in den Jahren 2017 und 2018 sowohl sein Ashley Home Store- als auch sein Multi-Line-Stash Home-Geschäft ausbauen. Einen ersten Schritt unternahm das Unternehmen Ende letzten Jahres mit der Übernahme von Covington Holdings, das drei HomeStores in Missouri und Arkansas betrieb. „Nach allem, was wir über BIP und Wachstum gehört und gelesen haben, ist unsere Branche auf einen Superzyklus vorbereitet“, sagte Spencer. „Millennials haben noch etwas länger mit Mama und Papa zu Hause verbracht, und jetzt sind sie in den Dreißigern und wollen ein eigenes Haus. Da es sich um eine große Gruppe handelt, sind wir davon überzeugt, dass Nachholbedarf besteht. Sie fangen an, ihre ersten Häuser zu bekommen, ihre ersten Eigentumswohnungen. Ist das eine wirklich gute Gelegenheit für die gesamte Heimbranche? Darüber hinaus kommen für die DSG auch lokale Ökonomien ins Spiel. Einige seiner Märkte waren und bleiben besonders stark, sagte er, darunter das boomende Nashville sowie Chattanooga, Tennessee und St. Louis.

Auf die Frage, ob sich Trump positiv auf das Geschäft auswirken würde, sagte Pedro Capo von El Dorado Furniture: „Ich denke, es wird großartig für das Geschäft sein“, aber er sprach nicht so sehr über Trump, sondern über das Ende einer zutiefst umstrittenen Wahl Der Zyklus und die Unsicherheit und die bombardierende Negativität, die damit einhergingen, ließen einige Verbraucher abwarten und sagten: „Warten wir ab.“ „Das war eine Achterbahnfahrt eines Jahres“, sagte der Chief Operating Officer von El Dorado mit Sitz in Miami Gardens, Florida. Im Gegensatz zu Miskelly war das Geschäft von El Dorado unvorhersehbar und inkonsistent. Der Umsatz werde über dem von 2015 liegen, sagte Capo, aber „Wir dachten, der Anstieg würde viel größer sein?“ Nächstes Jahr hingegen „wird eines der besten Jahre, die wir seit langer, langer Zeit als Hersteller von Bürosofas in China hatten“, fügte er hinzu. Zumindest haben wir uns darauf vorbereitet.“

Der familiengeführte Einzelhändler hat ein neues Geschäft in Arbeit – sein erstes in Naples, Florida. Er hat in den letzten 18 Monaten vier Geschäfte umgestaltet und wird im kommenden Jahr sein 50-jähriges Jubiläum feiern. Das ganze Jahr über sind besondere Werbeveranstaltungen geplant, und Ende Januar wird der Einzelhändler laut Capo eine neue Community-Outreach-Kampagne ankündigen. „Wir haben sehr hart daran gearbeitet, unser Unternehmen noch stärker zu machen“, sagte er. „Das haben wir erreicht, indem wir die Filialen modernisiert, qualifiziertere Mitarbeiter eingestellt, dafür gesorgt haben, dass unser Schulungsprozess der beste ist, den es gibt (mit viel abteilungsübergreifendem Training) und in Technologie investiert haben.“

Unter anderem ist El Dorado auf ein neues Loft-Store-Betriebssystem mit erweiterten Funktionen umgestiegen, darunter die Möglichkeit für Verkäufer, Bestellungen über mobile Tablets abzuschließen, sowie neue lieferbezogene Funktionen, die den Kundenservice verbessern. El Dorado betrachtet das Jahr 2017 als den Beginn der nächsten 50 Jahre, als ob es zum ersten Mal einen brandneuen Laden eröffnen würde, aber mit all dem Wissen, das es in den letzten 50 Jahren gesammelt hat, also „wir sind dazu in der Lage.“ Mach es besser als je zuvor“, sagte Capo.\

 

Diesen Beitrag teilen: