Neue Ansätze bei Beistelltischen – MIGE Büromöbel

Büromöbel Konferenztisch

Neue Ansätze bei Beistelltischen – MIGE Büromöbel

|12. August 2018 | Nachricht

Coast to Coast bietet nicht nur eine breite Palette an Stilrichtungen an, sondern ist auch bei Beistelltischen zu einem eher sammlungsorientierten Ansatz übergegangen und bietet nicht nur Cocktailtische und Beistelltische, sondern auch begleitende Stücke wie Bücherregale, chinesische Büromöbel und Medienschränke, um die Auswahl abzurunden .

Einzelhändler „kaufen vielleicht einfach das Bücherregal und das Medienelement anstelle der Tische, und damit hatten wir Erfolg“, sagte Stein. „Wir machen weniger eigenständige Tischgruppen und machen mehr Rüschenkollektionen.“ Coast to Coast bleibt im mittleren Preissegment und deckt eine Reihe von Stilrichtungen ab, von traditionell bis hin zu Übergangsstilen. „Wenn Sie einen wirklich guten Look zu einem wirklich guten Preis anbieten, wird es erfolgreich sein“, sagte Stein. „Aufgrund unserer Better/Best-Strategie werden Sie Artikel von Hooker sehen, die im oberen Preissegment echte Trend-/Stilführer sein werden.“ Sortiment zusammen mit Artikeln, die; „Während es ein sehr einzigartiger chinesischer Bürostuhlhersteller ist und die Aufregung eher wertorientiert ist“, sagte Hook&Watson. „Unabhängig vom Preis; Innovationen in Design und Materialeinsatz sind heute marktführend.“ Er fügte hinzu, dass Gelegenheitstischkäufer im Hooker im Jahr 2017 Dinge sehen werden, „die noch nie zuvor gesehen wurden, und dass sie viele ‚Ooh‘s und Aah‘s hervorrufen werden, zusammen mit vielen Verkäufen für unsere Einzelhandelspartner.“ Stile und Funktion Mischtechnik bei Tischen wird sich auch im nächsten Jahr unabhängig von Preis und Stil durchsetzen. Glas und Metall, gewebte Fasern sowie Behandlungen in Stein sollten dem einfachen Holztisch einige Stilmerkmale verleihen, wenn es darum geht, zeitgenössische und Übergangspolster zu ergänzen.

Ein weiterer anhaltender Trend ist die Entwicklung hin zu „organischen“ Looks mit Metallbehandlungen, die Muster und Texturen aus der Natur nachbilden. Halten Sie Ausschau nach Gelegenheitsverkäufern, die auch Funktionen anbieten. Tische mit Rollen ermöglichen Verbrauchern, ihre Räume für Partys oder Familientreffen einzurichten. Hebeplatten auf Tischen sprechen Verbraucher an, die möglicherweise vor ihrem Fernseher zu Abend essen. Aufbewahrungsfunktion – beispielsweise ein Regal darunter die Oberseite oder eine verschiebbare Oberseite – ermöglicht es Verbrauchern, Zeitschriften oder Spielkomponenten aufzubewahren. Einige Anbieter sagen, wenn „es sich nicht bewegt, verkauft es sich nicht“ für einen großen Teil der Einkaufsbevölkerung.

Beistelltische spiegeln in der Regel den gesamten Verkauf von Einrichtungsgegenständen wider, und dieses Jahr bildete da keine Ausnahme. Für Einzelhändler bedeutet das, dass sie sich für eine Reihe von Tischen entscheiden müssen, die sich an die Bewegungen auf ihrem Boden anpassen, wenn es um Polstermöbel und verwandte Kategorien wie Home-Entertainment geht. Schließlich braucht jeder einen Ort, an dem er seine Füße hinlegen kann, während er seine Lieblingssendungen auf Netflix ansieht.

Diesen Beitrag teilen: