Wie verhindert man, dass Möbel schimmeln? – MIGE-Büromöbel

MIGE Büromöbel

Wie verhindert man, dass Möbel schimmeln? – MIGE-Büromöbel

|12. August 2018 | News

Benutzer von Holzmöbeln sind mehr oder weniger auf ein Problem gestoßen, nämlich das Formen von Möbeln. Besonders an regnerischen Tagen können Holzmöbel in feuchter Luft leichter schimmeln. Darüber hinaus können nicht nur Massivholzmöbel schimmeln, sondern auch Plattenmöbel, die eigentlich aus Holz gefertigt sind. Gibt es also eine Möglichkeit, das Problem zu lösen, das uns schon lange beschäftigt? Lassen Sie uns nun gemeinsam mit den Büromöbelherstellern in Guangzhou die Antwort herausfinden.

Lassen Sie uns zunächst die Gründe für das Formen von Möbeln kennen. Es gibt hauptsächlich zwei Gründe, die zu schimmeligen Holzmöbeln führen. Das eine ist die Luftfeuchtigkeit und das andere die Temperatur.

13

Aufgrund der Feuchtigkeit ist es wahrscheinlich, dass Sofas, Teppiche, Steppdecken, Kissen und sogar Plüschtiere Feuchtigkeit aufnehmen. In Kombination mit unsachgemäßer Lagerung zu Hause oder unsachgemäßer Wartung ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass sie schimmeln. Das Wachstum von Schimmel am Schreibtisch erfordert eine Umgebung mit angemessener Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Die am besten geeignete Temperatur für das Wachstum von Schimmel liegt zwischen 24 °C und 30 °C. Wenn die Temperatur unter 10 °C oder über 40 °C liegt, ist die Wachstumsrate langsamer. Niedrige Temperaturen können den Pilz nicht abtöten, sondern nur daran hindern, einzuschlafen. Während hohe Temperaturen Schimmel im Holz abtöten können. Wenn der Feuchtigkeitsgehalt im Holz mehr als 20 % beträgt, kann der Schimmel im Inneren langsam wachsen. Aber wenn er mehr als 35 % oder mehr beträgt, vermehrt sich der Schimmel mit hoher Geschwindigkeit.

Mittlerweile kennen wir bereits die Ursachen für schimmelige Holzmöbel. Wie verhindert man dann schimmelige Möbel? Die Oberflächenfarbe traditioneller Holzmöbel verfärbt sich, wenn sie Feuchtigkeit ausgesetzt wird, und der erhöhte Wassergehalt der Bürotrennwand aus Holz führt zu einer Ausdehnung. Wenn der Wassergehalt in der Umgebung sinkt, kommt es aufgrund der Feuchtigkeitsreduzierung zu Rissen in den zuvor bereits aufgequollenen und verformten Teilen, insbesondere in den Verbindungsteilen der Möbel. Um zu verhindern, dass Möbel feucht werden, ist es am wichtigsten, die Möbel nicht an feuchten Orten mit hoher Temperatur aufzustellen und für eine gute Belüftung im Raum zu sorgen.

Zeitungspapier gegen Mehltau ist eine gute Möglichkeit, es auf engstem Raum aufzutragen, z. B. im Kleiderschrank, in Schuhen usw. Mit Zeitungspapier am Boden des Kleiderschranks oder in der Schranktür abgedeckt, kann es nicht nur Feuchtigkeit aufnehmen, sondern dank des Tintengeruchs auf der Zeitung auch entwurmt werden.

14

Die Luftentfeuchtung mit Holzkohle ist derzeit die beliebteste feuchtigkeitsbeständige Methode. Schwarze Holzkohle kann 10 Minuten lang gekocht werden, bevor sie mit Wasser gefiltert, belüftet und getrocknet wird. Legen Sie es dann in den Korb, bevor Sie es diagonal in den Raum stellen. Pro Raum können etwa 5 bis 10 Kilogramm belastet werden. Holzkohle ist günstig und erschwinglich, sie kann nach dem Trocknen wiederverwendet werden.

Das Formen von Holzmöbeln hängt eng mit der Luftfeuchtigkeit zusammen. Es wird empfohlen, bei der Entfeuchtung gute Arbeit zu leisten, um schimmeligen Möbeln vorzubeugen.

 

Diesen Beitrag teilen: