Furniture Resources ist vollständig vorbereitet – MIGE-Büromöbel

Sofagarnitur für Wohnmöbel

Furniture Resources ist vollständig vorbereitet – MIGE-Büromöbel

|12. August 2018 | Nachricht

„Die Stärke, die wir haben, liegt in der Ausgewogenheit der von uns angebotenen Produkte“, sagte er über die Linie, die Einzelbetten für 299 bis 449 US-Dollar und Etagenbetten mit zwei Einzelbetten für 599 bis 899 US-Dollar umfasst. „Wir haben eine schöne Mischung aus chinesischen Büromöbeln, von rustikal bis hin zu eleganten Hängemöbeln. … Wir decken für unsere Händler ein großes Spektrum ab.“ David Gingrich, Senior Vice President für Multi-Channel-Vertrieb bei Powell Home Fashions, sagte, dass das Möbelgeschäft im Jugendsegment dieses Jahr gut sei, was zum großen Teil auf Produkte im April und auf dem Las Vegas Market im Sommer zurückzuführen sei. Dazu gehörten neue Möbel aus massivem Kiefernholz, die das Unternehmen aus Brasilien bezieht, darunter ein Bett mit Fußballmotiv, das im Einzelbett für 149 US-Dollar erhältlich ist. Zusätzlich zu seinem starken Aussehen und seinen Werten sei das brasilianische Produkt mit kürzeren Lieferzeiten als aus Asien erhältlich, obwohl das Unternehmen weiterhin Produkte eines chinesischen Bürostuhlherstellers aus Vietnam beziehe, darunter zwei neue Etagenbetten, die im Oktober vorgestellt wurden und für 299 US-Dollar im Einzelhandel erhältlich seien für einen Zwilling über Zwilling.

Er sagte, dass das Unternehmen in diesem Jahr sein stärkstes Wachstum unter den bestehenden Top-100-Kunden verzeichnete, aber auch etwa ein Viertel seines Wachstums in dieser Kategorie durch Neukunden erzielte, darunter auch solche, die sich für das brasilianische Produkt interessierten.

Mit Blick auf die Zukunft äußerten die Jugendressourcen, dass sie für das kommende Jahr weitgehend optimistisch seien, insbesondere da die Wahlen vorbei seien und sich starke Wirtschaftsindikatoren abzeichneten. „Ich denke, es wird ein besseres Jahr für die Jugend und die chinesische Bürosofafabrikbranche im Allgemeinen – wir blicken auf ein sehr gutes Jahr 2017“, sagte Jeff Scheffer von Universal. „Alle Daten, egal ob es um Beschäftigung, Verbrauchervertrauen oder Wohnraum geht, sind alle gut, und das war in der Vergangenheit ein gutes Zeichen für Möbel.“

Devine von NE Kids erwartet, dass 2017 ein großes Wachstumsjahr wird. „Wir haben einige starke Markeninitiativen, die uns zu Beginn des ersten Teils des Jahres 2017 zugute kommen werden, und ich denke, dass uns vieles von dem, was wir 2016 aufgebaut haben, auch 2017 zugute kommen wird“, sagte er und wies darauf hin, dass das Unternehmen besonders stark war Reaktion auf die Herbsteinführungen. Ich denke, wir haben ein schönes Bühnenbild.“ Er fügte hinzu, dass das Unternehmen auch plant, einige andere Inline-Gruppen zu aktualisieren, um sie für den Einzelhandel noch relevanter zu machen.

„Wir evaluieren ständig, wo wir stehen und wo unser Produkt ist, um die Dinge für unsere Einzelhändler und ihre Kunden zu verbessern, mit Blick auf Wachstum.“ Gingrich aus Powell sagte, das Unternehmen erwarte ein starkes Jahr 2017 in dieser Kategorie. „Die Wirtschaft befindet sich immer noch im Erholungsmodus, die Zinsen sind niedrig und die Löhne steigen schleichend. Wir erwarten Gutes für 2017.“

 

Diesen Beitrag teilen: